CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Argentinien-Karte

ab CHF 4243.- pro Person

Highlights Südamerika, 15 Tage

15 Tage/14 Nächte ab Lima bis Rio de Janeiro

Highlights:
Kolonialstadt Cuzco
Inkastätte Machu Picchu
Titicacasee
Buenos Aires
Iguaçu-Wasserfälle
Rio de Janeiro

Gratis-Offertanfrage »

Highlights Südamerika, 15 Tage

Peru, Argentinien, Brasilien, Bolivien

Erleben Sie das vielfältige Südamerika. Von Peru mit seiner mystischen Inkastätte Machu Picchu zum herrlich blauen Titicacasee nach La Paz, der imponierenden Bergstadt. Buenos Aires lässt Sie Grossstadtluft schnuppern und Iguaçu wird Sie mit einem unvergleichlichen Naturwunder begeistern. Rio de Janeiro bildet den krönenden Abschluss.

1. Tag: Lima
Anreise.

2. Tag: Lima
Halbtägige Stadtrundfahrt durch Lima. Lernen Sie die ehemalige Wüste und heute Hauptstadt Perus mit ihrer 2000 Jahren alten Geschichte und ihrem kolonialen Erbe kennen.

3. Tag: Lima–Aguas Calientes
Flug nach Cuzco. Am Nachmittag Stadtrundfahrt durch die historische Inka-Stadt. Besichtigung der charmanten Altstadt mit ihren zahlreichen Kolonialgebäuden und Kirchen. Danach Besuch der umliegenden Ruinen wie Sacsayhuaman, Quenqo und Puca Pucara. Fahrt nach Ollantaytambo. Mit der Bahn geht es weiter durchs bezaubernde Urubamba-Tal nach Aguas Calientes.

4. Tag: Aguas Calientes–Machu Picchu–Cuzco
Die weltberühmte Ruinenstadt Machu Picchu, umgeben von Berggipfeln und üppiger Natur, gewährt dem Besucher ein unbeschreibliches, mystisches Erlebnis. Kein Wunder wurde die «Vergessene Stadt» erst 1911 wiederentdeckt. Rückfahrt mit Bus und Zug nach Cuzco.

5. Tag: Cuzco–Puno
Ganztägige Überlandfahrt durchs Andengebirge nach Puno, am Ufer des Titicacasees. Während der Fahrt halten Sie in Andahuaylillas, Raya, Sicuani, bei den Racchi-Ruinen und in Pucura.

6. Tag: Puno–Huatajata
Fahrt zur bolivianischen Grenze und weiter zum Wallfahrtsort Copacabana, von wo Sie mit einem Tragelflügelboot zur Mond- und Sonneninsel fahren. Der Legende nach ist hier der Sonnengott geboren. Später Rückfahrt nach Copacabana und weiter nach Huatajata, von wo aus Sie das Anden-Ökodorf und das Altiplano-Museum besuchen. Mit einem Tragflügelboot fahren Sie zu den schwimmenden Urus-Iruitos-Inseln und dem nachhaltigen Tourismusprojekt von Quewaya. Abends tauchen Sie in die mystische Welt der Kallawayas ein und besuchen das Alajpache-Sternenobservatorium.

7. Tag: Huatajata–La Paz
Morgens Fahrt zu den eindrucksvollen Ruinen der archäologischen Stätte Tiwanaku und weiter zur höchstgelegenen Grossstadt der Welt, La Paz. Nachmittags findet eine Stadtrundfahrt mit Marktbesuch statt, inklusive dem nahe gelegenen Mondtal mt seinen bizarren Erosionsformen und den zahllosen Erdpyramiden.

8. Tag: La Paz–Buenos Aires
Flug nach Buenos Aires. Die pulsierende Metropole verspricht einen abwechslungsreichen Stadtaufenthalt. Am Abend empfehlen wir den Besuch einer leidenschaftlichen Tangoshow (fakultativ).

9. Tag: Buenos Aires
Halbtägige Stadtrundfahrt. Als erstes Besichtigung des Hauptplatzes Plaza de Mayo. Weiterfahrt zum ehemaligen Flusshafen San Telmo. Die alten kleinen Häuser und die Kopfsteinpflasterstrassen verleihen dem Stadtteil ein gemütliches Ambiente. Danach Besuch des bunten Viertels La Boca und weiter zum mondänen Viertel Recoleta, wo sich der berühmte gleichnamige Friedhof mit der Grabstätte von Evita Peron befindet. Die Avenida 9 de Julio ist angeblich die breiteste Strasse der Welt, hier sehen Sie den berühmten Obelisk sowie das Teatro Colon.

10. Tag: Buenos Aires
Fakultativer Ganztagesausflug zu einer typischen Hacienda, bei welcher Sie mittagessen und reiten oder sich kutschieren lassen können. Ebenfalls werden Tänze der Region vorgeführt.

11. Tag: Buenos Aires–Iguazu
Flug nach Iguazu. Ein weiterer Höhepunkt steht auf dem Programm. Sie besuchen die argentinische Seite der beeindruckenden Wasserfälle mit wunderschönen Kulissen, ausgebauten Wegen und einer kurzen Zugfahrt. Spektakulär ist die Aussichtsplattform oberhalb der Teufelsschlucht.

12. Tag: Iguaçu–Rio de Janeiro
Besuch der brasilianischen Seite der Wasserfälle. Von hier haben Sie eine fantastische Panoramasicht auf das gigantische Naturschauspiel. Von der Plattform der brasilianischen Seite gelangen Sie besonders nah zu der imposanten Wassermenge. Flug nach Rio de Janeiro.

13. Tag: Rio de Janeiro
Stadtbesichtigung der Traumstadt mit ihrer Wahrzeichen. Der Regenwaldberg Corcovado mit seiner Christusstatue und der Zuckerhut, auf welchen Sie mit zwei Gondeln gelangen. Geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt, die bergige Landschaft, die vorgelagerten Inseln, die üppige Natur sowie die weissen Sandstrände.

14. Tag: Rio de Janeiro
Tag zur freien Verfügung. Lassen Sie sich vom lebensfreudigen Treiben entlang der weltberühmten Copacabana verführen oder nehmen Sie an einem der vielen fakultativen Ausflüge teil.

15. Tag: Rio de Janeiro
Abreise.

*****************************************************************************************************

Inbegriffen
14 Übernachtungen in der gewählten Hotelkategorie (Mittelklasse oder gehobene Mittelklasse)
14x Frühstück, 3x Mittagessen
Lokale Deutsch sprechende Reiseleitung
Alle Transfers
Inlandflüge

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz

Reisedaten
Zubucherreise: Diese Reise findet an fixen Daten statt, die Ihnen unsere Südamerika Reiseberater gerne auf Anfrage bekannt geben.
Privatreise: Tägliche Abreisen möglich

Preise
15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 4243.- pro Person, Mittelklassehotels, Zubucherreise
15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 4636.- pro Person, gehobene Mittelklassehotels, Zubucherreise

15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 5531.- pro Person, Mittelklassehotels, Privatreise
15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 5856.- pro Person, gehobene Mittelklassehotels, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »