Kundenfeedback | Äkäslompolo mit Wetterpech

bereiste Lappland, Äkäslompolo

R. Zaugg & Friends

Wir sind gut aus Äkäslompolo zurückgekehrt. Die Ferien waren herrlich. Leider hatten wir mit dem Wetter etwas Pech - die ganze Woche wars bedeckt und wir haben weder blauen Himmel, noch Sonne, geschweigedenn die Nordlichter gesehen. Aber da kann man schlicht nichts dagegen machen. Der Vorteil daraus war, dass es "nur" so um die -5° bis -10° Grad kalt war, was die zahlreichen Ausflüge sehr angenehm machte. Zudem haben wir ja nun einen Grund allenfalls nochmal nach Lappland zu reisen :-). Ansonsten hat alles wunderbar geklappt. Der Flug war angenehm, die Betreuung vor Ort sehr gut, das Blockhaus genial (!!) und die Mitarbeiter von "Due North Safaris" sehr angenehm und zuverlässig. Wir werden also den Aufenthalt in Lappland in bester Erinnerung haben.