Zurück

ab CHF 2995.- pro Person

Faszination Suriname, 15 Tage

15 Tage/14 Nächte ab/bis Paramaribo

Highlights:
UNESCO-Stadt Paramaribo
Nächtliche Kanufahrten
Grösster geschützter Regenwald der Welt
Kulturelle Vielfalt
 

Gratis-Offertanfrage »

Faszination Suriname, 15 Tage

Kulturelle Vielfalt und Naturschönheiten

1. & 2. Tag: Paramaribo
Ankunft in Paramaribo. Am nächsten Tag begeben Sie sich auf einen halbtägigen Stadtrundgang durch die historische UNESCO-Stadt und Hauptstadt des Landes. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um Paramaribo auf eigene Faust zu erkunden.

3. Tag: Paramaribo – Palumeu
Flug nach Palumeu und Transfer zur Palumeu-Lodge. Am Nachmittag unternehmen Sie erste Entdeckungen in der Umgebung.

4. – 6. Tag: Palumeu
Verschiedene interessante Ausflüge stehen auf dem Programm. Sie unternehmen Wanderungen durch den Regenwald und erfahren dabei allerlei Wissenswertes über den medizinischen Gebrauch der lokalen Pflanzen und Kräuter. In indigenen Siedlungen erhalten Sie einen Einblick in den Alltag und die Kultur der Einheimischen. Weiter lernen Sie die Gegend mit dem Boot kennen, steigen dann auf Berge und geniessen die Aussicht aus der Vogelperspektive. Sie sind umgeben von wilder, ursprünglicher Natur.

7. Tag: Palumeu – Arrawadam
Kurzer Flug nach Kajana. Mit dem Einbaum geht es auf dem Fluss weiter nach Awarradam. Am Abend erhalten Sie einen ersten Eindruck der Kultur und Lebensgewohnheiten der Maroons (Saramaccaans), die sich wesentlich von denjenigen der Indianer unterscheiden.

8. & 9. Tag: Arrawadam
Die nächsten Tage verbringen Sie in einer kleinen Lodge mitten im Regenwald. Auf Wanderungen durch die exotische Natur wird Ihnen der lokale Führer Interessantes über den Gebrauch der verschiedenen Pflanzen und Kräuter sowie die charakteristischen Landwirtschaftsmethoden erklären. Sie erleben eine nächtliche Kanufahrt ins Dorf Kajana, wo Sie die traditionellen Tänze und Gesänge der Maroons erleben dürfen. Weiter bleibt Ihnen aber auch genügend Zeit um auszuspannen, zu schwimmen oder zu fischen.

10. Tag: Arrawadam – Paramaribo
Vormittag zur freien Verfügung, am Nachmittag Flug zurück in die Hauptstadt.

11. Tag: Frederiksdorp
Tagesausflug nach Frederiksdorp, eine historische, ehemals deutsche Plantage, die liebevoll restauriert wurde. Weiter besichtigen Sie das einstige Fort Nieuw Amsterdam mit seinem Freilichtmuseum und gelangen dann auf einer Bootsfahrt in die Sümpfe. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Paramaribo.

12. & 13. Tag: Paramaribo – Anaula
Transfer im Kleinbus und weiter im Boot bis zum Hotel Anaula, welches auf einer Insel im Suriname-Fluss gelegen ist. Am nächsten Tag besichtigen Sie die nahe gelegenen Stromschnellen und gelangen zum Maroon-Dorf Nieuw Aurora. Deren Bewohner halten noch diverse uralte Sitten und Bräuche aus Afrika intakt.

14. & 15. Tag: Anaula – Paramaribo
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich auf eine Wanderung begeben oder die speziellen Anbaumethoden der Einheimischen kennen lernen. Am frühen Nachmittag erfolgt der Rücktransfer in die Hauptstadt. Im Laufe des nächsten Tages individuelle Weiterreise.

***********************************************************************************************

Inbegriffen
Inlandflüge gemäss Programm
Unterkunft in Touristen- und Mittelklasshotels und zum Teil in sehr einfachen Lodges
Frühstück, 11 x Mittagessen/Lunch Box, 9 x Abendessen
Transfers/Ausflüge in Gruppe mit Englisch sprechender Reiseleitung

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Übrige Mahlzeiten und Getränke
Visum Suriname
Optionale Ausflüge
Trinkgelder

Reisedaten
Täglich als Privatreise

Preis
15 Tage/14 Nächte im DZ ab CHF 2995.- pro Person, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »