Zurück zur Übersicht

Arica Reisen | Tolle Stadt in Grenznähe zu Peru

Die Stadt Arica welche im Norden der südamerikanischen Anden liegt, wird im Volksmund auch «Stadt des ewigen Frühlings» genannt. Insbesondere die Grenznähe zu Peru macht Arica zu einer beliebten Destination bei Touristen. Die Fussgängerzone Paseo 21 de Mayo, Catedral de San Marcos und die Plaza Colon und der lokale Fischmarkt am Hafen sind auf einer Arica Reise einen Besuch wert.

ab CHF 87.- pro Person

Mittelklassehotel im modernen Stil, direkt am Meer und ca. 15 Gehminuten vom Zentrum Aricas entfernt gelegen.

ab CHF 91.- pro Person

Mittelklassehotel im modernen, minimalistischen Design. Rustikal gestaltete Details geben der Einrichtung einen warmen Ton.