Chile Rundreisen | Wüsten, Berglandschaften und türkisfarbenen Seen

Chile, ganz im Westen Südamerikas gelegen und durchschnittlich nur ungefähr 180 Kilometer breit, dafür ca. 4’200 Kilometer lang, wird am bequemsten auf einer Rundreise im Bus durchquert. Geführte Rundreisen in Chile sind etwas ganz Besonderes und erlauben auf eindrucksvolle Weise einen Blick über die schier endlos anmutenden Wüsten-Landschaften, die mit Kakteenhügeln geschmückt sind, zu werfen. Weiter im Zentrum des schmalen Landes gibt es auf einer Chile Rundreise Landschaften zu erkunden, die aus Vulkanen und zahlreichen Seen bestehen. Natürlich darf auch die Region Patagonien auf der Reise durch Chile nicht fehlen. Hier staunen die Besucher über karge Hochebenen, den Torres del Paine Nationalpark, riesigen Gletschern, türkisfarbenen Seen und Fjorden. Lassen Sie sich für eine individuelle Rundreise von unseren Chile Spezialisten persönlich beraten - es gibt eine Menge zu entdecken!

Geführte Reise durch Chile – Abenteuer am Tag und Entspannung am Abend

Unsere Rundreisen durch Chile werden von erfahrenen Experten, die das Land, seine Landschaften sowie Menschen und Kultur bestens kennen, begleitet. Alle Routen und Unterkünfte für Touristen haben sich seit Jahren bewährt. Es liegt uns am Herzen, dass Sie Chile von all seinen Seiten und mit all den landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten kennenlernen und sich an den Abenden in angenehmer Atmosphäre über die erlebten Abenteuer austauschen können. Nichts eignet sich dafür besser als eine der komfortablen Lodges oder Hotels, die während einer Chile Rundreise angesteuert werden und sich auch durch eine hervorragende, landestypische Küche, guten chilenischen Wein und besten Service auszeichnen.