Zurück zur Übersicht

Puerto Natales Reisen | Auf dem Fjord der "Letzten Hoffnung"

Weidende Schafe, wohin man schaut! Dieses Bild bot sich den Reisenden noch vor einem halben Jahrhundert. Doch in Puerto Natales hat sich einiges geändert, denn die Stadt am Ufer des Senoret-Kanals versteht sich inzwischen als Tor zum Nationalpark Torres des Paine mit seinen zahlreichen Outdoor-Aktivitäten. Manche Urlauber nähern sich einem weiteren chilenischen Kleinod der Natur mit einem Schlauchboot auf dem Fjord der "Letzten Hoffnung". Sie gelangen dann zum Park Bernardo O'Higgins mit seiner schillernden Gletscherwelt. Einen schönen Blick auf Puerto Natales gewährt der achthundert Meter hohe Berg Dorotea. Aber auch das Historische Museum der Stadt sollte man unbedingt besuchen.

ab CHF 70.- pro Person

Ein hübsches, kleines Hotel im maritimen Stil.

ab CHF 56.- pro Person

Zentral in Puerto Natales gelegenes, renoviertes Mittelklassehotel.

ab CHF 87.- pro Person

Sehr schöne und ruhige Lage, ein Hotel mit viel Gemütlichkeit.

ab CHF 137.- pro Person

Vom Hotel aus geniesst man einen einzigartigen Blick auf den Fjord Ultima Esperanza.  

ab CHF 115.- pro Person

Das Noi Indigo ist ein modernes, architektonisches Kunstwerk, direkt in Puerto Natales am Ufer des Fjordes Ultima Esperanza gelegen.  

Tipp

3 Nächte ab CHF 2540.- pro Person

Das Hotel The Singular Patagonia befindet sich einige Kilometer ausserhalb von Puerto Natales, direkt an der «Bahia de la Ultima Esperanza...