Zurück zur Übersicht

Santiago de Chile Reisen | Mit der Seilbahn zum Cristóbal

Die chilenische Hauptstadt hat einen "Hausberg" - den Cerro San Cristóbal. Er erhebt sich auf der anderen Seite des Mapocho-Flusses und ist bequem mit der Seilbahn zu erreichen. Von hier aus kann man die Grösse der Millionenstadt Santiago de Chile ermessen und in der Ferne die Silhoutte der schneebedeckten Anden und der Küstenkordillere erkennen. Eine wechselvolle Geschichte hat der Palacio de la Moneda, der Sitz der chilenischen Regierung. Jeden Morgen um 10 Uhr findet hier der Wachwechsel der Garde statt. Wer nach der Besichtigung des Zentrums eine Pause benötigt, findet unter den Palmen der Plaza de Armas an schattiges Plätzchen.

Kategorien:        
Gefundene Angebote: 12

ab CHF 69.- pro Person

Internationales Stadthotel, erfrischend renoviert.

ab CHF 63.- pro Person

Renoviertes Mittelklassehotel im modernen Stil.

ab CHF 79.- pro Person

Traditionsreiches, gehobenes Mittelklassehotel im klassischen Stil.

ab CHF 145.- pro Person

Das Casa Bueras Boutique Hotel ist ein gepflegtes, neu restauriertes Herrenhaus aus dem Jahre 1927, eine gelungene Kombination aus alter...

ab CHF 127.- pro Person

Modernes und frisches Boutiquehotel mit persönlichem Service und umfassender Infrastruktur.  

ab CHF 95.- pro Person

Gehobenes Mittelklassehotel mit umfassender Infrastruktur.

Tipp

ab CHF 150.- pro Person

Boutiquehotel mit klas­sisch-französischer, Architektur, kombiniert mit modernen Elementen.  

ab CHF 80.- pro Person

Modernes Erstklasshotel an zentraler Lage mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

ab CHF 102.- pro Person

Modernes und sehr stilvoll eingerichtetes Hotel.

ab CHF 165.- pro Person

Das The Aubrey ist ein Boutique-Hotel am Fusse des San Cristobal-Hügels im trendigen Bellavista-Quartier.

ab CHF 199.- pro Person

Komfortables Hotel mit moderner und edler Einrichtung.

ab CHF 160.- pro Person

Das Hotel begeistert mit Eleganz, Komfort und dem Mix aus neoklassischer, französischer Architektur sowie dem Stil des modernen 20. Jhdt.